Daten­schutz

Datenschutzerklärung


Die Betreiber dieser Seit­en nehmen den Schutz Ihrer per­sön­lichen Dat­en sehr ernst. Wir behan­deln Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en ver­traulich und entsprechend der geset­zlichen Daten­schutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unser­er Web­seite ist in der Regel ohne Angabe per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en möglich. Soweit auf unseren Seit­en per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en (beispiel­sweise Name, Anschrift oder E‑Mail-Adressen) erhoben wer­den, erfol­gt dies, soweit möglich, stets auf frei­williger Basis. Diese Dat­en wer­den ohne ihre ausdrückliche Zus­tim­mung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Inter­net (z. B. bei der Kom­mu­nika­tion per E‑Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Dat­en vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Impres­sum

RECONA LIVING GmbH


Die Betreiber dieser Seit­en nehmen den Schutz Ihrer per­sön­lichen Dat­en sehr ernst. Wir behan­deln Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en ver­traulich und entsprechend der geset­zlichen Daten­schutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unser­er Web­seite ist in der Regel ohne Angabe per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en möglich. Soweit auf unseren Seit­en per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en (beispiel­sweise Name, Anschrift oder E‑Mail-Adressen) erhoben wer­den, erfol­gt dies, soweit möglich, stets auf frei­williger Basis. Diese Dat­en wer­den ohne ihre ausdrückliche Zus­tim­mung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Inter­net (z. B. bei der Kom­mu­nika­tion per E‑Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Dat­en vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Daten­schutzbeauf­tragter

Sie erre­ichen unseren Bere­ich Daten­schutz unter datenschutz@recona-living.de. Die RECONA Liv­ing GmbH hat keinen direk­ten Daten­schutzbeauf­tragten bestellt da dies gemäß den Richtlin­ien der DS-GVO für unser Unternehmen nicht gefordert wird.

Daten­schutzerk­lärung für die Nutzung von Google Ana­lyt­ics

Diese Web­site nutzt Funk­tio­nen des Web­analyse­di­en­stes Google Ana­lyt­ics. Anbi­eter ist die Google Inc. 1600 Amphithe­atre Park­way Moun­tain View, CA 94043, USA. Google Ana­lyt­ics ver­wen­det sog. „Cook­ies“. Das sind Text­dateien, die auf Ihrem Com­put­er gespe­ichert wer­den und die eine Analyse der Benutzung der Web­site durch Sie ermöglichen. Die durch den Cook­ie erzeugten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benutzung dieser Web­site wer­den in der Regel an einen Serv­er von Google in den USA übertragen und dort gespe­ichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Web­seite wird Ihre IP — Adresse von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staat­en der Europäis­chen Union oder in anderen Ver­tragsstaat­en des Abkom­mens über den Europäis­chen Wirtschaft­sraum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Serv­er von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betreibers dieser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen benutzen, um Ihre Nutzung der Web­site auszuw­erten, um Reports über die Web­siteak­tiv­itäten zusam­men­zustellen und um weit­ere mit der Web­sitenutzung und der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Dien­stleis­tun­gen gegenüber dem Web­site­be­treiber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Google Ana­lyt­ics von Ihrem Brows­er übermittelte IPAdresse wird nicht mit anderen Dat­en von Google zusammengeführt.

Sie kön­nen die Spe­icherung der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Brows­er-Soft­ware ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site vol­lum­fänglich wer­den nutzen kön­nen. Sie kön­nen darüber hin­aus die Erfas­sung der durch das Cook­ie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Web­site bezo­ge­nen Dat­en (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­ar­beitung dieser Dat­en durch Google ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link verfügbare Brows­er-Plu­g­in herun­ter­laden und instal­lieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Klick­en Sie hier, um als Nutzer mobil­er Endgeräte von der Google Ana­lyt­ics Mes­sung aus­geschlossen zu werden.

Daten­schutzerk­lärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seit­en sind Funk­tio­nen des Dien­stes Twit­ter einge­bun­den. Diese Funk­tio­nen wer­den ange­boten durch die Twit­ter Inc., 1355 Mar­ket Street, Suite 900, San Fran­cis­co, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twit­ter und der Funk­tion „Re-Tweet“ wer­den die von Ihnen besucht­en Web­seit­en mit Ihrem Twit­ter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekan­nt gegeben. Dabei wer­den auch Dat­en an Twit­ter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbi­eter der Seit­en keine Ken­nt­nis vom Inhalt der übermittelten Dat­en sowie deren Nutzung durch Twit­ter erhal­ten. Weit­ere Infor­ma­tio­nen hierzu find­en Sie in der Daten­schutzerk­lärung von Twit­ter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Daten­schutze­in­stel­lun­gen bei Twit­ter kön­nen Sie in den Kon­to- Ein­stel­lun­gen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Daten­schutzerk­lärung für die Nutzung von Facebook

Auf unser­er Web­site sind zudem Ver­weise (Links) auf das externe soziale Net­zw­erk Face­book enthal­ten. Dieser Inter­ne­tauftritt wird auss­chließlich von der Face­book Inc., 1601 S. Cal­i­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Face­book) betrieben. Die Ver­weise sind im Rah­men unseres Inter­ne­tauftritts durch das Face­book Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” ken­ntlich gemacht (es wer­den keine Face­book-Plu­g­in genutzt).

Wird diesen Ver­weisen durch einen Klick gefol­gt, wer­den die Face­book- Plu­g­ins aktiviert und Ihr Brows­er stellt eine direk­te Verbindung mit den Servern von Face­book her.

Sofern Sie während des Besuchs unser­er Web­site den Ver­weisen fol­gen und über Ihr per­sön­lich­es Benutzerkon­to bei Face­book ein­gel­og­gt sind, wird die Infor­ma­tion, dass Sie unsere Web­site besucht haben, an Face­book weit­ergeleit­et. Den Besuch der Web­site kann Face­book ihrem Kon­to zuordnen.

Diese Infor­ma­tio­nen wer­den an Face­book über­mit­telt und dort gespe­ichert. Um dies zu ver­hin­dern müssen Sie sich vor dem Klick auf den Ver­weis aus hrem Face­book-Account aus­loggen. Die den Ver­weisen von Face­book zugewiese­nen Funk­tio­nen, insbesondere
die Über­mit­tlung von Infor­ma­tio­nen und Nutzer­dat­en, wer­den nicht bere­its durch das Besuchen unser­er Web­site aktiv, son­dern erst durch den Klick auf die entsprechen­den Verweise.

Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung durch Face­book sowie die dor­tige weit­ere Ver­ar­beitung und Nutzung Ihrer Dat­en wie auch Ihre dies­bezüglichen Rechte und Ein­stel­lungsmöglichkeit­en zum Schutz Ihrer Pri­vatssphäre ent­nehmen Sie bitte den Daten­schutzhin­weisen von Face­book.

Analyse-Tools

a) Track­ing-Tools

Die im Fol­gen­den aufge­führten und von uns einge­set­zten Track­ing — Maß­nah­men wer­den auf Grund­lage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchge­führt. Mit den zum Ein­satz kom­menden Track­ing-Maß­nah­men wollen wir eine bedarf­s­gerechte Gestal­tung und die fort­laufende Opti­mierung unser­er Web­seite sich­er­stellen. Zum anderen set­zen wir die Track­ing-Maß­nah­men ein, um die Nutzung unser­er Web­seite sta­tis­tisch zu erfassen und zum Zwecke der Opti­mierung unseres Ange­botes für Sie auszuw­erten. Diese Inter­essen sind als berechtigt im Sinne der vor­ge­nan­nten Vorschrift anzusehen.

Die jew­eili­gen Daten­ver­ar­beitungszwecke und Datenkat­e­gorien sind aus den entsprechen­den Track­ing-Tools zu entnehmen.

b) Google Analytics1

Zum Zwecke der bedarf­s­gerecht­en Gestal­tung und fort­laufend­en Opti­mierung unser­er Seit­en nutzen wir Google Ana­lyt­ics, ein Web­analyse­di­enst der Google Inc(1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA; im Fol­gen­den „Google“). In diesem Zusam­men­hang wer­den pseu­do­nymisierte Nutzung­spro­file erstellt und Cook­ies (siehe unter Ziff. 4) ver­wen­det. Die durch den Cook­ie erzeugten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benutzung dieser Web­site wie:

  • Brows­er-Typ/-Ver­sion,
  • ver­wen­detes Betriebssystem,
  • Refer­rer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Host­name des zugreifend­en Rech­n­ers (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

wer­den an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gespe­ichert. Die Infor­ma­tio­nen wer­den ver­wen­det, um die Nutzung der Web­site auszuw­erten, um Reports über die Web­siteak­tiv­itäten zusam­men­zustellen und um weit­ere mit der Web­sitenutzung und der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Dien­stleis­tun­gen zu Zweck­en der Mark­t­forschung und bedarf­s­gerecht­en Gestal­tung dieser Inter­net­seit­en zu erbrin­gen. Auch wer­den diese Infor­ma­tio­nen gegebe­nen­falls an Dritte über­tra­gen, sofern dies geset­zlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Dat­en im Auf­trag ver­ar­beit­en. Es wird in keinem Fall Ihre IP- Adresse mit anderen Dat­en von Google zusam­menge­führt. Die IP- Adressen wer­den anonymisiert, so dass eine Zuord­nung nicht möglich ist (IP-Mask­ing).

Sie kön­nen die Instal­la­tion der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung der Brows­er-Soft­ware ver­hin­dern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site vol­lum­fänglich genutzt wer­den kön­nen. Sie kön­nen darüber hin­aus die Erfas­sung der durch das Cook­ie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Web­site bezo­ge­nen Dat­en (inkl. Ihrer IP- Adresse) sowie die Ver­ar­beitung dieser Dat­en durch Google ver­hin­dern, indem Sie ein Brows­er-Add-on herun­ter­laden und instal­lieren. Alter­na­tiv zum Brows­er-Add-on, ins­beson­dere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, kön­nen Sie die Erfas­sung durch Google Ana­lyt­ics zudem ver­hin­dern, indem Sie auf diesen Link klick­en. Es wird ein Opt-out-Cook­ie geset­zt, das die zukün­ftige Erfas­sung Ihrer Dat­en beim Besuch dieser Web­site ver­hin­dert. Der Opt-out-Cook­ie gilt nur in diesem Brows­er und nur für unsere Web­site und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cook­ies in diesem Brows­er, müssen Sie das Opt-out-Cook­ie erneut setzen.

Weit­ere Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz im Zusam­men­hang mit Google
Ana­lyt­ics find­en Sie etwa in der Google Ana­lyt­ics-Hil­fe.

bb) Google Adwords Con­ver­sion Tracking

Um die Nutzung unser­er Web­seite sta­tis­tisch zu erfassen und zum Zwecke der Opti­mierung unser­er Web­site für Sie auszuw­erten, nutzen wir fern­er das Google Con­ver­sion Track­ing. Dabei wird von Google Adwords ein Cook­ie (siehe Zif­fer 4) auf Ihrem Rech­n­er geset­zt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Web­seite gelangt sind.

Diese Cook­ies ver­lieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der per­sön­lichen Iden­ti­fizierung. Besucht der Nutzer bes­timmte Seit­en der Web­seite des Adwords-Kun­den und das Cook­ie ist noch nicht abge­laufen, kön­nen Google und der Kunde erken­nen, dass der Nutzer auf die Anzeige gek­lickt hat und zu dieser Seite weit­ergeleit­et wurde.

Jed­er Adwords-Kunde erhält ein anderes Cook­ie. Cook­ies kön­nen somit nicht über die Web­seit­en von Adwords-Kun­den nachver­fol­gt wer­den. Die mith­il­fe des Con­ver­sion-Cook­ies einge­holten Infor­ma­tio­nen dienen dazu, Con­ver­sion-Sta­tis­tiken für Adwords-Kun­den zu erstellen, die sich für Con­ver­sion-Track­ing entsch­ieden haben.

Die Adwords-Kun­den erfahren die Gesam­tan­zahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige gek­lickt haben und zu ein­er mit einem Con­ver­sion-Track­ing-Tag verse­henen Seite weit­ergeleit­et wur­den. Sie erhal­ten jedoch keine Infor­ma­tio­nen, mit denen sich Nutzer per­sön­lich iden­ti­fizieren lassen.

Wenn Sie nicht an dem Track­ing-Ver­fahren teil­nehmen möcht­en, kön­nen Sie auch das hier­für erforder­liche Set­zen eines Cook­ies ablehnen – etwa per Brows­er-Ein­stel­lung, die das automa­tis­che Set­zen von Cook­ies generell deak­tiviert. Sie kön­nen Cook­ies für Con­ver­sion-Track­ing auch deak­tivieren, indem Sie Ihren Brows­er so ein­stellen, dass Cook­ies von der Domain „www.googleadservices.com“ block­iert wer­den. Googles Daten­schutz­belehrung zum Con­ver­sion-Track­ing find­en Sie hier .

Auskun­ft, Löschung, Sperrung
Sie haben jed­erzeit das Recht auf unent­geltliche Auskun­ft über Ihre gespe­icherten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en, deren Herkun­ft und Empfänger und den Zweck der Daten­ver­ar­beitung sowie ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung dieser Dat­en. Hierzu sowie zu weit­eren Fra­gen zum The­ma per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en kön­nen Sie sich jed­erzeit unter der im Impres­sum angegebe­nen Adresse an uns wenden.

Cook­ies
Die Inter­net­seit­en ver­wen­den teil­weise so genan­nte Cook­ies. Cook­ies richt­en auf Ihrem Rech­n­er keinen Schaden an und enthal­ten keine Viren.
Cook­ies dienen dazu, unser Ange­bot nutzer­fre­undlich­er, effek­tiv­er und sicher­er zu machen. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die auf Ihrem Rech­n­er abgelegt wer­den und die Ihr Brows­er speichert.

Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Cook­ies sind so genan­nte „Ses­sion — Cook­ies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs automa­tisch gelöscht. Andere Cook­ies bleiben auf Ihrem Endgerät gespe­ichert, bis Sie diese löschen. Diese Cook­ies ermöglichen es uns, Ihren Brows­er beim näch­sten Besuch wiederzuerken­nen. Sie kön­nen Ihren Brows­er so ein­stellen, dass Sie über das Set­zen von Cook­ies informiert wer­den und Cook­ies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cook­ies für bes­timmte Fälle oder generell auss­chließen sowie das automa­tis­che Löschen der Cook­ies beim Schließen des Brows­er aktivieren. Bei der Deak­tivierung von Cook­ies kann die Funk­tion­al­ität dieser Web­site eingeschränkt sein.

bbb) Daten­schutzerk­lärung für die Nutzung von Hotjar

Diese Web­site benutzt Hot­jar, ein Analy­sesoft­ware der Hot­jar Ltd. „Hot­jar“ ( 3 Lyons Range, 20 Bisaz­za Street, Sliema SLM 1640, Mal­ta, Europe). Mit Hot­jar ist es möglich das Nutzungsver­hal­ten (Klicks, Maus­be­we­gun­gen, Scroll­höhen, etc.) auf unser­er Web­site zu messen und auszuw­erten. Die Infor­ma­tio­nen die dabei durch den „Track­ing Code“ und „Cook­ie“ über Ihren Besuch auf unser­er  Web­site gener­iert wer­den, wer­den an die Hot­jar Serv­er in Irland über­mit­telt und dort gespe­ichert. Durch den Track­ing Code wer­den­fol­gen­den Infor­ma­tio­nen gesammelt:

Geräte abhängige Daten

Die fol­gen­den Infor­ma­tio­nen kön­nen durch Ihr Gerät und Ihren Brows­er aufgeze­ich­net werden:

  • Die IP-Adresse Ihres Gerätes (gesam­melt und abge­spe­ichert in einem
    anonymisierten Format)
  • Ihre E‑Mail-Adresse inklu­sive Ihres Vor- und Nach­na­mens, soweit Sie
    diese über unsere Web­site uns zur Ver­fü­gung gestellt haben
  • Bild­schir­m­größe Ihres Gerätes
  • Geräte­typ und Browserinformation
  • Geo­graphis­ch­er Stand­punkt (nur das Land)
  • Die bevorzugte Sprache um unsere Web­site darzustellen

Log Dat­en

Die fol­gen­den Dat­en wer­den automa­tisch durch unsere Serv­er erstellt wenn Hot­jar benutzt wird:

  • Bezugnehmende Domain
  • Besuchte Seit­en
  • Geo­graphis­ch­er Stand­punkt (nur das Land)
  • Die bevorzugte Sprache um unsere Web­site darzustellen
  • Datum und Zeit wenn auf die Web­site zuge­grif­f­en wurde
    Hot­jar wird diese Infor­ma­tio­nen nutzen um Ihre Nutzung unser­er Website
    auszuw­erten, Berichte der Nutzung zu erstellen, sowie sonstige
    Dien­stleis­tun­gen, die die Web­sitebe­nutzung und Inter­ne­tauswer­tung der
    Web­site betr­e­f­fen. Hot­jar benutzt zur Leis­tungser­bringung auch
    Dien­stleis­tun­gen von Drit­tun­ternehmen, wie beispiel­sweise Google
    Ana­lyt­ics und Opti­mize­ly. Diese Drit­tun­ternehmer kön­nen Informationen,
    die Ihr Brows­er im Rah­men des Web­site-Besuch­es sendet, wie
    beispiel­sweise Cook­ies oder IP-Anfra­gen, spe­ich­ern. Für nähere
    Infor­ma­tio­nen, wie Google Ana­lyt­ics und Opti­mize­ly Dat­en spe­ich­ern und
    ver­wen­den, beacht­en Sie bitte deren entsprechende
    Datenschutzerklärungen.

Wenn Sie diese Web­site weit­er nutzen, stim­men Sie der oben genan­nten Ver­ar­beitung der dor­ti­gen Dat­en durch Hot­jar und deren Drit­tan­bi­eter im Rah­men der­er Daten­schutzerk­lärun­gen zu.

Die Cook­ies, die Hot­jar nutzt, haben eine unter­schiedliche „Lebens­dauer“; manche bleiben bis zu 365 Tagen, manche bleiben nur während des aktuellen Besuchs gültig.

Sie kön­nen die Erfas­sung der Dat­en durch Hot­jar ver­hin­dern, indem Sie auf fol­gen­den Link klick­en und die dor­ti­gen Instruktionen
befol­gen:https://www.hotjar.com/opt-out.

Serv­er-Log-Files

Der Provider der Seit­en erhebt und spe­ichert automa­tisch Infor­ma­tio­nen in so genan­nten Serv­er-Log Files, die Ihr Brows­er automa­tisch an uns übermittelt. Dies sind: Diese Dat­en sind nicht bes­timmten Per­so­n­en zuor­den­bar. Eine Zusammenführung dieser Dat­en mit anderen Daten­quellen wird nicht vorgenom­men. Wir behal­ten uns vor, diese Dat­en nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhalt­spunk­te für eine rechtswidrige Nutzung bekan­nt werden.

Kon­tak­t­for­mu­lar

Wenn Sie uns per Kon­tak­t­for­mu­lar Anfra­gen zukom­men lassen, wer­den Ihre Angaben aus dem Anfrage­for­mu­lar inklu­sive der von Ihnen dor­tangegebe­nen Kon­tak­t­dat­en zwecks Bear­beitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfra­gen bei uns gespe­ichert. Diese Dat­en geben wir nicht ohne Ihre Ein­willi­gung weiter.

Erfahrung

Kompetenz

Loyalität

Innovationen

Transparenz

WIR VERMITTELN WERTE.

Wir vermitteln Werte.

RECONA Liv­ing GmbH


Repräsen­tanz Berlin
Kur­fürs­ten­damm 194
Im Haus Cumberland
10707 Berlin

T +49 30 — 700 159 525
F +49 30 — 700 159 510

anfrage@recona-living.de

VIP-Reg­istrierung


RECONA Liv­ing GmbH

Repräsen­tanz Berlin
Kur­fürs­ten­damm 194
Im Haus Cumberland
10707 Berlin

T +49 30 — 700 159 525
F +49 30 — 700 159 510

anfrage@recona-living.de


VIP-Reg­istrierung